Clemens Koehn

Krieg – Diplomatie – Ideologie

Zur Außenpolitik hellenistischer Mittelstaaten
Clemens Koehn

Krieg – Diplomatie – Ideologie

Zur Außenpolitik hellenistischer Mittelstaaten

58,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Die Studie analysiert die auswärtige Politik mittlerer Mächte – Aitoler- und Achäerbund, Rhodos, Pergamon – in hellenistischer Zeit unter systematischen Gesichtspunkten. Im Mittelpunkt stehen dabei ideologische Aspekte der Kriegführung und Bündnisdiplomatie.
Diese Mächte, die nicht über die Ressourcen der großen Diadochenmonarchien verfügten, aber in dauernder machtpolitischer Konkurrenz zu ihnen standen, mussten ihre Politik in einem sehr hohen Maß ideologisieren, um bei potentiellen Bündnispartnern auf größtmögliche Akzeptanz für ihr Handeln zu treffen. So ergibt sich in den Quellen das Bild einer totalen Gegensätzlichkeit zwischen machtpolitischen Ambitionen und ideologischer Selbstdarstellung, die doch in Wahrheit in einem engen Zusammenhang standen.

"...stellt die Arbeit einen wichtigen und künftig unumgänglichen Beitrag zur Geschichte der noch an vielen Punkten dunklen hellenistischen Zeit und ihrer Akteure dar."

Frank Daubner, Historische Zeitschrift 289, 2009

"[…] höchst informativen, detailreichen und gut geschriebenen Werks."

Anzeiger für die Altertumswissenschaft LXII, 2009/1+2

"Clemens Koehn hat mit dieser inhaltsreichen Studie einen wichtigen Beitrag zu einem tieferen Verständnis der politischen Geschichte innerhalb der hellenistischen Staatenwelt geleistet. […] niemand, der sich in Zukunft ernsthaft mit der politischen Geschichte der hellenistischen Welt im 3./2. Jahrhundert v. Chr. beschäftigen will, [kann] an diesem inhaltsreichen und gerade auch in methodischer Hinsicht anspruchsvollen Werk vorübergehen … ."

http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2008-4-032
Reihe Historia – Einzelschriften
Band 195
ISBN 978-3-515-08990-6
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2007
Umfang 248 Seiten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch