Florian Mildenberger


Florian Mildenberger, geb. 1973, ist außerplanmäßiger Professor an der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder, wo er Geschichte der Medizin lehrt. Seit 2010 ist er im Rahmen eines Forschungsprojekts auch Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung.

Seine Forschungsschwerpunkte sind Sexualgeschichte, Biophilosophie und die Geschichte komplementärer Heilweisen.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Florian Mildenberger

Chiropraktik, Chirotherapie und Manuelle Medizin in Deutschland
Medizin, Gesellschaft und Geschichte – Beihefte, Band 56
Medikale Kulturen in der Zeitschrift "Die Gartenlaube" (1853–1944)
Medizin, Gesellschaft und Geschichte – Beihefte, Band 45
Die Zentrale zur Bekämpfung der Unlauterkeit im Heilgewerbe
Medizin, Gesellschaft und Geschichte – Beihefte, Band 41