FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 9,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Myrjam Winning

Korngrenzen auf Wanderschaft – Wege zum Design metallischer Werkstoffe

1. Auflage 2007.
34 S.
18 z.T. farb. Abb., Kartoniert
ISBN 978-3-515-09003-2

Kurztext

Im optischen Mikroskop findet man bei Metallen häufig eine Struktur, die oberflächlich betrachtet zwar glatt und regelmäßig erscheint, bei genauerer Betrachtung aber unregelmäßig geformte Flächen zeigt, die Körner genannt werden. Die Begrenzungsflächen zwischen den Körnern nennt man Korngrenzen: es handelt sich hierbei um innere Grenzflächen in kristallinen Materialien, Bestandteile jedes polykristallinen Werkstoffs. Im vorliegenden Band unternimmt die Autorin die Beschreibung der Eigenschaften und Parameter von Korngrenzen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Günther Luxbacher
Ersatzstoffe und Neue Werkstoffe
Metalle, Technik und Forschungspolitik in Deutschland im 20. Jahrhundert

...mehr

Julia Carina Böttcher
Beobachtung als Lebensart
Praktiken der Wissensproduktion bei Forschungsreisen im 18. Jahrhundert

...mehr