FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 15,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Norbert Miller

Piranesis römische Anfänge und seine Rezeption in England

Zwei Essays zum 300. Geburtstags des Venezianers

2020.
58 S., 48 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-12853-7

Kurztext

Anlässlich des 300. Geburtstages des Venezianers Giovanni Battista Piranesi (1720–1778) schlägt Norbert Miller den Bogen von dessen römischen Anfängen bis zu seiner Rezeption in England durch den Zeitgenossen William Chambers und die Brüder Robert und James Adam. Schönste Beispiele sind deren großartige Bauten Syon House oder Kedleston Hall, in denen der römische und englische Klassizismus pathetisch dargestellt wird.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Günther Pfund
Von Picus bis Licinius
Historischer Kommentar zu den "Chronica urbis Romae" im Chronographen von 354

...mehr