FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 104,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Josef Wiesehöfer (Hrsg.)

Das Partherreich und seine Zeugnisse

The Arsacid-Empire: Sources and Documentation

1. Auflage 1998.
570 S., 8 s/w Abb.
46 Tafeln, 5 Karten, Kartoniert
ISBN 978-3-515-07331-8

Kurztext

Inhalt: M. J. Olbrycht: Kultur der Steppengebiete – A. Invernizzi: Parthian Nisa – V. S. Curtis: The Parthian Costume and Headdress – H. von Gall: Architektur und Plastik unter den Parthern – R. M. Schneider: Bilder der Parther und des Orients in Rom – A. Hintze: The Avesta in the Parthian Period – R. Schmitt: Parthische Sprach- und Namenüberlieferung aus arsakidischer Zeit – R. J. van der Spek: The RahEimesu Archive – B. van Wickevoort Crommelin: Die Parther und die parthische Geschichte bei Pompeius Trogus-Iustin – J. W. Drijvers: Strabo on Parthia and the Parthians – N. Ehrhardt: Parther und parthische Geschichte bei Tacitus – T. Rajak: The Parthians in Josephus – E. Kettenhofen: Die Arsakiden in den armenischen Quellen – W. Posch: Chinesische Quellen zu den Parthern – M. Alram: Stand und Aufgaben der arsakidischen Numismatik – O. Bopearachchi: Indo-Parthians – M. Schuol: Zeugnisse zur Geschichte und Kultur der parthischen Charakene – E. Dabrowa: Zeugnisse zur Geschichte der parthischen Elymais und Susiane – J. Wiesehöfer: Geschichte und Kultur der Persis unter den Parthern – M. Schottky: Zur Geschichte von Media Atropatene und Hyrkanien in parthischer Zeit – F. Millar: Dura-Europos under Parthian Rule – S. R. Hauser: Hatra und das Königreich der Araber – A. Kuhrt: Concluding Remarks

"This volume, by concentrating on the sources for Parthian history, is an important contribution, on which all further research must be based; it is also equipped with excellent indices." The Classical Review

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Pierre Briant, Amélie Kuhrt (Übers.)
Kings, Countries, Peoples

...mehr

Markus Hafner
Lukians Schrift "Das traurige Los der Gelehrten"
Einführung und Kommentar zu De Mercede Conductis Potentium Familiaribus, lib. 36

...mehr