FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 40,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Karl-Heinz Spieß (Hrsg.), Ralf-Gunnar Werlich (Redakt.)

Landschaften im Mittelalter

1. Auflage 2007.
VIII, 285 S., 79 s/w Abb.
Gebunden
ISBN 978-3-515-08579-3

Kurztext

Der Sammelband präsentiert die Beiträge einer gleichnamigen Vortragsreihe des Mittelalterzentrums Greifswald und liefert einen interdisziplinären Beitrag zur Debatte über die Wahrnehmung, Gestaltung und Darstellung von Landschaft durch die Menschen im Mittelalter. Beteiligt sind die Disziplinen Geschichte, Kunstgeschichte, Historische Geographie, Mittelalterarchäologie und Romanistik.

Aus dem Inhalt

Lukas Clemens: Wahrnehmung und Instrumentalisierung antiker Überreste in Landschaften nördlich der Alpen während des Mittelalters
Rainer Loose: Der mittlere Alpenraum im Mittelalter – Geofaktoren als Parameter herrschaftlichen Handels
Felix Biermann: Siedlung und Landschaft bei den nördlichen Westslawen im späteren 9. und 10. Jahrhundert
Ralf Bleile: Die Seen Mecklenburg-Vorpommerns in der hochmittelalterlichen Siedlungslandschaft am Beispiel der spätslawischen Burg Quetzin auf der Kohlinsel im Plauer See
Winfried Schich: Klöster und Städte als neuartige zentrale Orte des hohen Mittelalters im Raum östlich der mittleren Elbe
Christian Lübke: Namenlandschaften als Zeugnisse der Vergangenheit – Historische Strukturen im Spiegel der Toponymie des östlichen Mitteleuropa
Peter Moraw: Politische Landschaften im mittelalterlichen Reich – Probleme der Handlungsdichte
Christofer Herrmann: Das Preußenland als mittelalterliche Architekturlandschaft
Michel Zink: Von den Elementen zur Landschaft
Matthias Müller: Die Landschaft als metaphorischer Ort – Landschaftsmalerei im Kontext spätmittelalterlich-frühneuzeitlicher Herrschaftsallegorese
Tanja Michalsky: „Limes ille Galliarum et Hispaniae, Pirenaeus vertex, inde non cernitur“ – Zum Verständnis von Land und Landschaft in verschiedenen Medien des italienischen Spätmittelalters

Rezensionen

Willy Steurs, Le Moyen Âge CXV, 2009/2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Pierangelo Buongiorno (Hrsg.)
"Senatus consultum ultimum" e stato di eccezione
Fenomeni in prospettiva

...mehr

Claudia Beltrão da Rosa (Hrsg.), Federico Santangelo (Hrsg.)
Cicero and Roman Religion
Eight Studies

...mehr