FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 94,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Tilman Matthias Schröder

Naturwissenschaften und Protestantismus im Deutschen Kaiserreich

Die Versammlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte und ihre Bedeutung für die Evangelische Theologie

1. Auflage 2008.
XI, 561 S.
2 Abb. auf Kunstdrucktaf., Gebunden
ISBN 978-3-515-09222-7

Kurztext

Das Verhältnis zwischen Naturwissenschaften, Kirche und Theologie reduzierte sich in den Jahren vor 1914 keineswegs auf die heftige Auseinandersetzung zwischen Darwinismus und Christentum. Neben zahlreichen Kontroversen gab es auch umfangreiche Bemühungen um gegenseitige Verständigung, die heute weitgehend in Vergessenheit geraten sind.
Dabei spielten vor allem die jährlichen Versammlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte eine wichtige Rolle. Die dort entfaltete naturwissenschaftliche Weltsicht regte auf Seiten der Theologie wichtige Entwürfe einer neuen Interpretation von Natur und Welt an.
Der Band bietet die erste umfassende Darstellung der Beziehungen zwischen Naturwissenschaften und Protestantismus im Deutschen Kaiserreich .

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Alexandra N. Lenz (Hrsg.), Ludwig Maximilian Breuer (Hrsg.), Tim Kallenborn (Hrsg.), Peter Ernst (Hrsg.), Manfred Michael Glauninger (Hrsg.), Franz Patocka (Hrsg.)
Bayerisch-österreichische Varietäten zu Beginn des 21. Jahrhunderts – Dynamik, Struktur, Funktion
12. Bayerisch-Österreichische Dialektologentagung

...mehr

Tobias Schmitt
Dürre als gesellschaftliches Naturverhältnis
Die politische Ökologie des Wassers im Nordosten Brasiliens

...mehr