Otto Zwierlein

Die antihäretischen Evangelienprologe und die Entstehung des Neuen Testaments

Otto Zwierlein

Die antihäretischen Evangelienprologe und die Entstehung des Neuen Testaments

15,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Otto Zwierlein nimmt sich in dieser Studie der "antimarkionitischen" Evangelienprologe, ihrer Datierung und ihres historischen Zeugniswerts an. Sie stehen in engem Zusammenhang mit der Herausbildung des neuen Testaments.

Erhalten sind die lateinischen Prologe zum Lukas-, Markus- und Johannesevangelium. Markion wird namentlich nur im Prolog zum Johannesevangelium genannt, daher steht dieser Prolog im Vordergrund der patristischen Diskussion über die Entstehung der Evangelien. Zwierlein nimmt hier alle drei Prologe in den Blick und liefert eine überzeugende Neubewertung der Überlieferung.

"…this volume is a masterful contribution, precious to academic scholarship on the first Christian centuries."

Ilaria L.E. Ramelli, L'Antiquité Classique 87, 2018
Reihe Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur (Geist.-wiss. Klasse)
Band 2015
ISBN 978-3-515-11210-9
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2015
Umfang 86 Seiten
Abbildungen 1 s/w Tab., 3 s/w Zeichn.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch