FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 38,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Samuel Salzborn (Hrsg.), Rüdiger Voigt (Hrsg.)

Souveränität

Theoretische und ideengeschichtliche Reflexionen

1. Auflage 2010.
200 S.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09735-2

Kurztext

Souveränität wurde lange als "Unwort" verstanden, das man durch Nichtbeachtung strafte. Erst allmählich gerät dieses Thema wieder ins Blickfeld der Rechts- und Sozialwissenschaften. Vor der deutschen Wiedervereinigung täuschte man sich gern über den Status eines teilsouveränen Staates hinweg. Die Europaeuphorie ließ viele Deutsche glauben, dass an die Stelle des souveränen Nationalstaates ein "kosmopolitisches Europa" treten könnte.
In drei Teilen analysieren HistorikerInnen, Rechts- und PolitikwissenschaftlerInnen die unterschiedlichen Aspekte, Ebenen und Perspektiven von Souveränität. Dabei gehen sie drei Themenkomplexen nach: Souveränität im historischen Kontext – Souveränität und Ausnahmezustand – Souveränität in der Kritik.
Die Antworten auf die spannenden Fragen der Souveränitätsdiskussion werden dabei unterschiedlich beantwortet. Dies soll der Ausgangspunkt für eine Diskussion sein, die gerade im Zeichen der permanenten Systemkrise dringlicher ist denn je.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Lennart Gilhaus (Hrsg.), Stephanie Kirsch (Hrsg.), Isabelle Mossong (Hrsg.), Franziska Reich (Hrsg.), Sebastian Wirz (Hrsg.)
Elite und Krise in antiken Gesellschaften / Élites et crises dans les sociétés antiques

...mehr

David Whitehead (Hrsg.)
Philo Mechanicus: "On Sieges"
Translated with Introduction and Commentary

...mehr