Erich Donnert, Edgar Hösch

Altrussisches Kulturlexikon

Erich Donnert, Edgar Hösch

Altrussisches Kulturlexikon

59,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Das bewährte Altrussische Kulturlexikon erscheint nun in dritter, völlig neu bearbeiteter Ausgabe, für die neben Erich Donnert der Münchner Ost- und Südosteuropahistoriker Edgar Hösch als Koautor gewonnen werden konnte. Sach- und Personenartikel zur Kunst, Literatur, Bildung und Wissenschaft bieten kompakte Einblicke in die kulturelle Entwicklung Altrusslands vom 9. bis zum 17. Jahrhundert. Literaturangaben laden zum Weiterlesen ein, ausgewähltes Bildmaterial ergänzt einzelne Stichworte.
Dabei sehen die Autoren die russische Entwicklung in Wechselwirkung mit der Geschichte Europas und Asiens und ziehen in Ergänzung des russischen Quellenmaterials ausländische zeitgenössische Russlandberichte und Bildzeugnisse heran.

"Die 3. überarbeitete Auflage des Altrussischen Kulturlexikons [ist] ein erfreuliches wissenschaftliches Ereignis. Das Nachschlagewerk wird in den Fachkreisen gebraucht und für weitere Interessenten sehr von Nutzen sein."

Swetlana Mengel, Zeitschrift für Kirchengeschichte 122, 2011/1

"Das neu bearbeitete Altrussische Kulturlexikon ist ein wertvolles und ansprechendes Nachschlagewerk für Fachpersonen und Laien. Obwohl die behandelte Epoche weit entfernt scheint, bietet die Lektüre auch Informationen zu aktuellen Diskussionen russischer Kultur(politik)."

Rahel Cerná-Willi, Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West 38, 2010/4

"Das Buch ist eine nützliche und willkommene Hilfe zur Einarbeitung in die altrussische Geschichte und deshalb allen Studenten der osteuropäischen Geschichte sowie besonders allen wissenschaftlichen Bibliotheken zur Anschaffung zu empfehlen."

Jürgen W. Schmidt, Das Historisch-Politische Buch 59, 2011/4

"ein dem Haupttext vorgeschaltetes Verzeichnis der Stichwörter erleichtert den Einstieg in dieses überaus nützliche, instruktive Handbuch, das in den Bücherschrank jedes mit dem alten Russland befassten Forschers oder Interessierten gehören sollte."

S. Dumschat, Hansische Geschichtsblätter 128, 2010

"This impressive reference work resulted from several decades of research by two of Germany´s leading scholars. […] The authors must be commended for having completed a comprehensive reference work that reflects erudition in a wide range of subjects. The volume can serve as a basic introduction for both students and scholars. In addition, it offers important information to specialists in early Russian foreign relations, elite politics, heterodox religion, and movements of social and religious protest."

Georg Michels, The Russian Review 70, 2011/2

"Das überarbeitete Altrussische Kulturlexikon ist eine zuverlässige Informationsquelle sowie Bereicherung für die deutsche Slavistik, die den aktuellen Forschungsstand auf diesem Gebiet umfassend reflektiert."

Informationsmittel (IFB) 16, 2008/1+2

"… ein nützliches Hilfsmittel. Fast alle Einträge bieten zuverlässige Informationen und geben den aktuellen Wissensstand wieder. Besonders wertvoll sind die ausführlichen Verweise auf die einschlägige Fachliteratur und auf Internet-Ressourcen. […] Das Nachschlagewerk wird Studierenden der Geschichte und Slavistik, aber auch weiteren interessierten Kreisen, gute Dienste leisten."

Andreas Kappeler, Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 58, 2010/2
ISBN 978-3-515-09224-1
Medientyp Buch - Gebunden
Copyrightjahr 2009
Umfang 248 Seiten
Abbildungen 30 s/w Abb.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch