Die europäische Expansion

Die europäische Expansion

29,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

"Europäische Expansion" – kein einfacher Begriff. Denn wer von "europäischer Expansion" spricht, spricht von einem frühneuzeitlichen Fundamentalprozess, der die Ausweitung politischer Herrschaft, ökonomischer Aktivität und kultureller Praktiken ebenso umfasst wie den Export von Gewalt und Krankheiten oder vielfältige Formen sozialer Ausbeutung und ökologischer Zerstörung. Ein Begriff zudem, der immer wieder kritisch überprüft wird, seit die Geschichtswissenschaft ein dichtes, von wechselseitigen Einflüssen gekennzeichnetes Beziehungsnetz zwischen Europa und der Welt ausmacht, das vor allem eines zu erkennen gibt: Die europäische Expansion ist eine entangled history, die nicht nur Amerika, Asien und Afrika veränderte, sondern auch Europa selbst.

Der Band bietet unter den Rubriken "Begegnen", "Aneignen" und "Vermessen" Beiträge zu Themenfeldern wie Herrschaft, Handel, Sprache und Mission sowie zu Ordnungen der Geschlechter und frühen Formen von Rassismus.

"solide und durchdacht"

Tobias Winnerling, Zeitschrift für Historische Forschung 44, 2017/2

"Dieser Band eignet sich für Studenten und Lehrende gleichermaßen als Einstieg in ein bedeutendes Thema der Europäischen Geschichte und sollte als Grundlage für Seminare unbedingt in der universitären Lehre breiten Einzug halten."

Ingo Löppenberg, Das Historisch-Politische Buch 65, 2017/2
Reihe Basistexte – Frühe Neuzeit
Band 3
ISBN 978-3-515-10729-7
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2016
Umfang 293 Seiten
Abbildungen 4 s/w Abb., 2 Karten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch