Wolfgang Huschner (Hg.), Beate Kusche (Hg.), Franziska Menzel (Hg.)

Fürsten – Gelehrte – Gesellschaften

Forschungen zur Fürstenherrschaft, Beziehungs- und Bildungsgeschichte in Deutschland und Europa (13. bis 20. Jahrhundert)
Wolfgang Huschner (Hg.), Beate Kusche (Hg.), Franziska Menzel (Hg.)

Fürsten – Gelehrte – Gesellschaften

Forschungen zur Fürstenherrschaft, Beziehungs- und Bildungsgeschichte in Deutschland und Europa (13. bis 20. Jahrhundert)

104,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der Band präsentiert in 26 Beiträgen Forschungen über deutsche und europäische Fürstenhöfe und deren internationale Verbindungen, vergleichende Perspektiven auf verschiedene Länder im Heiligen Römischen Reich, Gelehrte und Bildung an Höfen und in Städten sowie zur Geschichte von Universitäten und Schulen. Chronologisch reicht die Spannweite vom Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert mit dem Schwerpunkt auf der Frühen Neuzeit (1500–1800). Die Beiträge bieten viele neue, teils auch überraschende Erkenntnisse, welche die bisherigen Forschungen auf diesen Gebieten um interessante Aspekte bereichern.

Band 50
ISBN 978-3-515-13606-8
Medientyp Buch - Kartoniert mit Schutzumschlag
Auflage 1.
Copyrightjahr 2023
Verlag Franz Steiner Verlag
Umfang 602 Seiten
Abbildungen 8 s/w Abb., 9 farb. Abb., 10 s/w Tab.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch