Michael Bienert (Hg.), Hermann Wentker (Hg.)

Land zwischen den Zeiten

Brandenburg in der SBZ und frühen DDR (1945–1952)
Michael Bienert (Hg.), Hermann Wentker (Hg.)

Land zwischen den Zeiten

Brandenburg in der SBZ und frühen DDR (1945–1952)

0,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar, sofort per Download

Die Geschichte Brandenburgs war nach 1945 von einschneidenden Umbrüchen geprägt, deren Auswirkungen bis heute spürbar sind. Der Befreiung von der NS-Herrschaft durch die Rote Armee folgte unter den Bedingungen der sowjetischen Besatzungsherrschaft ein umfassender Wandel der politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Verhältnisse. Dieser langwierige und überaus schwierige Prozess machte aus Brandenburg in den Jahren von 1945 bis 1952 ein „Land zwischen den Zeiten“. Der Band gibt einen umfassenden Überblick über die wechselvolle Entwicklung Brandenburgs zwischen 1945 und 1952, die keineswegs geradlinig in die SED-Diktatur führte. Sieben Beiträge beleuchten die politischen Rahmenbedingungen ebenso wie die Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur sowie das weite Feld der staatlichen Repression. Der Band führt die bisherigen Forschungen zusammen und bietet darüber hinaus neue Perspektiven.
Band 7
ISBN 978-3-8305-4319-0
Medientyp E-Book - PDF
Auflage 1.
Copyrightjahr 2022
Verlag Berliner Wissenschafts-Verlag
Sprache Deutsch
Open Access CC-BY-NC-ND

Empfehlungen für Sie

Wolfgang Radtke, Wolfgang Ribbe (Herausgegeben von (Reihe)), Klaus Neitmann (Herausgegeben von (Reihe))
Brandenburg im 19. Jahrhundert (1815-1914/18)
Klaus Neitmann (Hg.), Veronica Kölling (Bearb.)
"Man bleibt eben immer der Flüchtling."
Klaus Neitmann (Hg.), Torsten Hartisch (Bearb.), Ilka Hebig (Bearb.), Rosemarie Posselt (Bearb.), Eva Rickmers (Bearb.), Susanne Wurche (Bearb.), Katrin Verch (Bearb.)
Übersicht über die Bestände des Brandenburgischen Landeshauptarchivs