Dieter H. Kollmer, Dieter H. Kollmer

Rüstungsgüterbeschaffung in der Aufbauphase der Bundeswehr (1953-1961)

Der Schützenpanzer HS 30 als Fallbeispiel
Dieter H. Kollmer, Dieter H. Kollmer

Rüstungsgüterbeschaffung in der Aufbauphase der Bundeswehr (1953-1961)

Der Schützenpanzer HS 30 als Fallbeispiel

51,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Als im Frühjahr 1955 die Entscheidung getroffen wurde, bundesdeutsche Streitkräfte im Rahmen der NATO aufzustellen, gab es weder ausreichend Ausrüstungsgegenstände noch eine deutsche Rüstungsindustrie, die die Ausstattung der Soldaten kurzfristig hätte herstellen können.

Wie die Entscheidungsträger in der Bundesrepublik Deutschland versucht haben, eine Armee von 600.000 Mann auszurüsten, wird in dem vorliegenden Buch eingehend untersucht. Der Autor erläutert dabei zunächst die Rahmenbedingungen der westdeutschen Rüstungsgüterbeschaffung in der Aufbauphase der Bundeswehr und konkretisiert danach die dabei auftretenden Probleme am Beispiel des ersten Großauftrages des Bundesministeriums der Verteidigung, der Beschaffung des Schweizer Schützenpanzers Hispano Suiza HS 30.

Die Arbeit verdeutlicht, dass sich die Beschaffung von Rüstungsgütern seit der Gründung der Bundeswehr in einem Spannungsfeld zwischen finanz-, wirtschafts- und außenpolitischen Interessen einerseits sowie sicherheitspolitischen und militärischen Zwängen andererseits befindet.

"Lesenswert ist dieses Buch vor allem deshalb, weil es echte Grundlagenforschung leistet, Neuland betritt und dieses vermißt und kartographiert. Anschließende Studien zum Rüstungsbereich der frühen Bundesrepublik werden hier einen Wegweiser vorfinden, der die Arbeit wesentlich erleichtert."

Militärgeschichtliche Zeitschrift
Reihe Beiträge zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Band 93
ISBN 978-3-515-08077-4
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2002
Umfang 308 Seiten
Abbildungen 15 s/w Tab.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch