Unternehmen im Wettbewerb

Gedenkschrift für Wilfried Feldenkirchen (1947–2010)

Unternehmen im Wettbewerb

Gedenkschrift für Wilfried Feldenkirchen (1947–2010)

48,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Wilfried Feldenkirchen, langjähriger Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte am Sozialwissenschaftlichen Institut der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, hat sich insbesondere um die Unternehmensgeschichte außerordentliche Verdienste erworben. Ihm sind die Aufsätze dieses Bandes gewidmet: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland, die bei Wilfried Feldenkirchen studiert hatten bzw. ihm seit vielen Jahren in Freundschaft verbunden waren, widmen sich in ihren Beiträgen zum einen dem von Feldenkirchen intensiv bearbeiteten Thema "Unternehmen im Wettbewerb", mit einem entsprechenden Schwerpunkt auf der Automobil- und vor allem der Elektroindustrie. Zum anderen erinnern sie an seine Person: An seine Tätigkeit als Wissenschaftler, als Lehrer, als Chef und praktischen Wissensvermittler.

Reihe Beiträge zur Unternehmensgeschichte
Band 36
ISBN 978-3-515-12504-8
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2020
Umfang 240 Seiten
Abbildungen 1 s/w Abb., 2 s/w Tab.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch, Englisch