Werner Plumpe (Hg.)

Wirtschaftsgeschichte

Werner Plumpe (Hg.)

Wirtschaftsgeschichte

24,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Seit den Anfängen der Wirtschaftsgeschichtsschreibung im 19. Jahrhundert begleitet das Fach eine andauernde Debatte um seinen Standort zwischen Wirtschafts- und Geschichtswissenschaft, und damit um seinen methodischen Charakter und seine programmatische Ausrichtung. Eine Lösung ist nicht in Sicht – und angesichts der paradoxalen Anlage des Fachs (einerseits systematisch, andererseits historisch) auch nicht erstrebenswert.
Den nötigen Überblick über die Diskussion bieten Studierenden diese "Basistexte", die die wichtigsten Aufsätze zur Methodik und zum Selbstverständnis aus der Forschungsgeschichte des Faches vereinigen. Eine ausführliche Einleitung von Werner Plumpe kommentiert die Texte und bilanziert den besonderen Beitrag der Wirtschaftsgeschichte zu den historischen Wissenschaften.

"Plumpe liefert nicht nur einen roten Faden für die Lektüre der 13 abgedruckten wegweisenden Aufsätze, sondern bietet selbst resümierend Leitfragen des Faches. […] Er plädiert für eine Öffnung der Wirtschaftsgeschichtsschreibung für andere Epochen als den Kapitalismus. […] Dieses Programm ist ebenso ehrgeizig wie ausbaufähig und wird sicher die Fachdiskussion animieren."

Wilfried Reininghaus, Archiv und Wirtschaft 42, 2009/1
Reihe Basistexte – Geschichte
Band 2
ISBN 978-3-515-09064-3
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2008
Umfang 287 Seiten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch