FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 40,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Massimiliano Carrara (Ed.), Antonio-Maria Nunziante (Ed.), Gabriele Tomasi (Ed.)

Individuals, Minds and Bodies:
Themes from Leibniz

1. Auflage 2004.
297 S., 1 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-08342-3

Kurztext

Is analytic metaphysics the kind of metaphysics that contemporary analytic philosophers study? One of the aims of this special issue of the Studia Leibnitiana is to demonstrate that it would be misleading to think so. The reason is simply that some important past metaphysicians also adopted an analytic style and G. W. Leibniz is surely one of them. His analysis on the notion of identity and individuality, on the difference between artifacts and biological entities are pieces of analytic metaphysics. The other aim of the volume is to show that there is a close semantic connection between the concepts of individual, mind and body in Leibniz. The book tried to demonstrate it from both an analytical and a historical point of view.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Klaus Meister
Studien zur griechischen Geschichtsschreibung
Von der Klassik bis zur Spätantike

...mehr

Ruwen Fritsche (Hrsg.), Philipp Gisbertz (Hrsg.), Philipp-Alexander Hirsch (Hrsg.), Franziska Bantlin (Hrsg.), Rodrigo Garcia Cadore (Hrsg.), David Freudenberg (Hrsg.), Sabine Klostermann (Hrsg.), Laura Lorena Wallenfels (Hrsg.)
Unsicherheiten des Rechts. Von den sicherheitspolitischen Herausforderungen für die freiheitliche Gesellschaft bis zu den Fehlern und Irrtümern in Recht und Rechtswissenschaft
Tagungen des Jungen Forums Rechtsphilosophie (JFR) in der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie (IVR) im April 2018 in Göttingen und im September 2018 in Freiburg

...mehr