FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 83,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Elvira Glaser (Hrsg.), Peter Ott (Hrsg.), Rudolf Schwarzenbach (Hrsg.)

Alemannisch im Sprachvergleich

Beiträge zur 14. Arbeitstagung für alemannische Dialektologie in Männedorf (Zürich) vom 16.–18.09. 2002

1. Auflage 2004.
500 S., 63 s/w Abb.
61 Ktn., Kartoniert
ISBN 978-3-515-08536-6

Kurztext

Seit vierzig Jahren bieten die Arbeitstagungen Wissenschaftlern ein Forum, um jeweils neben traditionellen Themen auch die aktuellste Forschung vorzustellen. Dieses Mal lag ein Schwerpunkt auf vergleichenden Untersuchungen, die über verschiedene alemannische Dialekträume und die Sprachgrenzen hinweg angestellt wurden, Dialekt und Standardsprache kontrastierten oder auch allgemein-typologisch orientiert waren. Zur Sprache kamen beispielsweise die Frage nach einem alemannischen Wortschatz und alemannischer Phraseologie ebenso wie die nach der Spezifik alemannischer Prosodie.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Erdmann Görg
Raum, Gott, Gravitation
Eine Untersuchung zum Verhältnis von Wissenschaft und Metaphysik anhand des 'absoluten Raumes' von Newton über Kant zu Fries

...mehr

Joachim Schneider
Eberhard Windeck und sein "Buch von Kaiser Sigmund"
Studien zu Entstehung, Funktion und Verbreitung einer Königschronik im 15. Jahrhundert

...mehr