FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 56,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Alfrun Kliems (Hrsg.)

Slowakische Kultur und Literatur im Selbst- und Fremdverständnis

Ludwig Richter zum 70. Geburtstag

1. Auflage 2005.
385 S.
Gebunden
ISBN 978-3-515-08676-9

Kurztext

Aus dem Inhalt:
Rudolf Chmel: Zum nationalen Selbstverständnis der Slowaken im 20. Jahrhundert
Martina Winkler: Konzepte eines politischen Raumes. Die frühen Texte Milan Hodzas
Manfred Jähnichen: Zum Entwicklungsrhythmus der tschechischen und slowakischen Literatur. Vergleichende Anmerkungen zu den Übereinstimmungen und Differenzen
Viliam Marcok: Jüdische Schriftsteller in der slowakischen Literatur
Jiri Holy: Milo Urbans Romane „Zivy bic'“ und „Hmly na úsvite“ im Kontext der tschechischen Literatur
Doris Boden: Pulsation versus Chiasmus: Laco Novomeskys Lyriksammlung „Romboid“ und der tschechische Poetismus
Peter Petro: Zur Holocaust-Problematik in den Werken von Rudolf Vrba und Jozef Lánik
Peter Zajac: „Die tausendjährige Biene“ als Mythos des Überlebens
Robert B. Pynsent: Ján Johanides und die Genitalisten
Andrea Koch: Albert Marencin – Leben (be)schreiben. Biographisches und Autobiographisches in Marencins literarischem Werk
Augustin Matovcik: Leben und Wirken von Jozef Ciger Hronsky im Exil
Alfrun Kliems: Der physische Druck von Fremdheit und Exil. Variationen des Körperlichen bei Irene Brezná und Libuse Monaková
Dietrich Scholze-Solta: Slowakische Bezüge in Jan Petr Jordans Leipziger „Jahrbüchern für slawische Literatur, Kunst und Wissenschaft“ (1843-1848)
Mercin Völkel: Zur Rezeption slowakischer Literatur bei den Sorben
Ursula Macht: Deutsche Übertragungen der Krasko-Gedichte „Zmráka sa …“ und „Otrok“ durch Annemarie Bostroem und Erich Bertleff. Eine vergleichende Textanalyse
Ute Raßloff: Visualität und Konzeptualität als poetologische Konstituenten der Lyrik Ivan Strpkas. „Medzihry“ und ihre Übertragungen ins Deutsche
Christa Lüdtke: Wilhelm von Humboldt in slowakischer Übersetzung
Hans-Christian Trepte: Sprachliche Wahrnehmung und Stereotypie. Polen, Tschechen und Slowaken im Kultur- und Lachkontakt

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Jürgen Elvert (Hrsg.), Birgit Aschmann (Hrsg.), Markus A. Denzel (Hrsg.), Jan Kusber (Hrsg.), Sönke Neitzel (Hrsg.), Joachim Scholtyseck (Hrsg.), Thomas Stamm-Kuhlmann (Hrsg.)
Historische Mitteilungen 30 (2018)
Vom Deutschen Bund über den Norddeutschen Bund zum Neuen Deutschen Bund (1866–1870) / Michael Salewskis "Veränderungen"

...mehr

Peter Moormann
Gustavo Dudamel
Repertoire – Interpretation – Rezeption

...mehr