FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 66,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Ueli Haefeli

Verkehrspolitik und urbane Mobilität

Deutsche und Schweizer Städte im Vergleich 1950–1990

1. Auflage 2008.
380 S., 54 s/w Abb.
12 Farbktn., Gebunden
ISBN 978-3-515-09133-6

Kurztext

Die Mobilitätssysteme in den grossen Schweizer Städten gelten international als vorbildlich. Der historische Vergleich mit Deutschen Städten zeigt die Unterschiede in einem neuen Licht und relativiert gängige verkehrswissenschaftliche Erklärungsansätze: Entscheidend waren weniger ökonomische Faktoren oder die grössere ÖV-Affinität in der Schweiz. Den Ausschlag gaben vielmehr Faktoren ausserhalb der eigentlichen Verkehrspolitik, so etwa die autofreundlichen Finanzierungsmechanismen für Verkehrsinfrastruktur in Deutschland und die Mechanik der halbdirekten Demokratie in der Schweiz, welche in den 1960er Jahren Schlüsselprojekte für das Auto anders als in Deutschland verhinderten.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Augustin Speyer (Hrsg.), Philipp Rauth (Hrsg.)
Syntax aus Saarbrücker Sicht 1
Beiträge der SaRDiS-Tagung zur Dialektsyntax

...mehr

Jens Siemon (Hrsg.), Birgit Ziegler (Hrsg.), Nicole Kimmelmann (Hrsg.), Ralf Tenberg (Hrsg.)
Beruf und Sprache
Anforderungen, Kompetenzen und Förderung

...mehr