Berufsforschung für eine moderne Berufsbildung - Stand und Perspektiven

Berufsforschung für eine moderne Berufsbildung - Stand und Perspektiven

42,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar, sofort per Download

Die Berufelandschaft ist in ständiger Bewegung. Neue Berufe entstehen, alte verschwinden oder verändern sich in ihren Aufgaben und Anforderungen. Berufsforschung soll diesen Wandel begleiten und analysieren, künftige Veränderungen antizipieren und Hinweise geben, wie die berufliche Aus- und Fortbildung zu gestalten ist. Sie soll zugleich Übergänge aus dem Bildungs- in das Beschäftigungssystem in den Blick nehmen, sich mit den Verwertungschancen beruflicher Qualifikationen beschäftigen und den strukturellen Wandel erklären.

Berufsforschung stellt dabei ein Forschungsfeld dar, zu dem verschiedene Disziplinen Zugänge, Methoden und Interpretationen bereitstellen, die sich gegenseitig ergänzen könnten. Diese Chancen werden jedoch noch zu wenig wahrgenommen. Die Situation der Berufsforschung ist eher durch Diskontinuität und Fragmentierung als durch Interdisziplinarität und Vernetzung gekennzeichnet. Dieser Band führt die unterschiedlichen Stränge zusammen und zeigt Perspektiven für die künftige Forschung über Berufe und ihre Stellung im Bildungs- und Beschäftigungssystem.

Reihe Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik – Beihefte
Band 24
ISBN 978-3-515-09953-0
Medientyp E-Book - PDF
Copyrightjahr 2010
Umfang 298 Seiten
Abbildungen 26 s/w Abb., 31 s/w Tab.
Sprache Deutsch
Kopierschutz mit digitalem Wasserzeichen