Didaktik der beruflichen Bildung

Didaktik der beruflichen Bildung

27,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Berufliche Bildung und ihre Didaktik sind eng mit dem Konzept der Berufskompetenz verbunden. Das Lehr- und Studienbuch präsentiert berufs- und wirtschaftspädagogisch relevante Inhalte, greift aktuelle didaktische Fragestellungen auf und bringt sie verdichtet auf den Punkt. Leitend für die inhaltliche Auswahl sind berufspädagogisch bedeutsame Entwicklungen wie der handlungsorientierte Unterricht und das Lernfeldkonzept. Zunächst erfolgt eine Standortbestimmung der beruflichen Bildung. Daran schließen sich grundsätzliche Überlegungen zum Beziehungsgefüge von Lehren und Lernen, Basisannahmen für die Gestaltung von Lehr-Lern-Arrangements sowie Bezüge zur Reformpädagogik an. Nach dem ausführlicher thematisierten Lernfeldkonzept und dem handlungsorientierten Unterricht beleuchtet Alfred Riedl methodische Großformen in der beruflichen Bildung sowie Konzepte zur Förderung von methodischen, kommunikativen und teamorientierten Befähigungen.

Die zweite, komplett überarbeitete und erheblich erweiterte Auflage bietet eine Auswahl aufgearbeiteter Inhalte aus der Perspektive einer modernen beruflichen Bildung. Die einzelnen Bereiche sind klar gegliedert, gut verständlich und mit vielen Veranschaulichungen versehen. Weiterführende Literaturverweise runden die Darstellungen ab.

"Die formale Konzeption hat der Autor analog zu seinem Buch "Grundlagen der Didaktik" gewählt: Übersichtlich gegliederter Text mit Zwischenüberschriften, Hervorhebung durch Rahmen vor allem bei Defintionen, viele "Übersichten", die vor allem Strukturen und Zusammenhänge grafisch verdeutlichen, die aber auch zusammenfassende Kennzeichnungen oder Beispiele für Lernfelder und Leittexte für Unterricht in beruflichen Schulen betreffen. In dieser Weise vermag Alfred Riedl nicht nur die Didaktik der beruflichen Bildung als theoretisches Feld, sondern auch deren Bezüge und Bedeutung für Praxis der Berufsbildung sehr gut zu vermitteln. Dies kommt insbesondere in den umfangreicheren Kapiteln zu den Lernfeldern und zum handlungsorientierten Unterricht zum Ausdruck. Insgesamt kann das Buch "Didaktik der beruflichen Bildung" bei der Aus- und Weiterbildung von Lehrenden gute Dienste leisten. Es ist deshalb den Studierenden für ein Lehramt an beruflichen Schulen, in Diplom- oder Bachelor- und Masterstudiengängen zur Berufspädagogik, in Aufbaustudiengängen sowie den Berufspädagogen in der Praxis, die ihre theoretischen Kenntnisse und Bezüge aktualisieren wollen, sehr zu empfehlen."

Bernhard Bonz, Die berufsbildende Schule, 2012/1

Pressestimme zur vorherigen Auflage "Als Vorzüge dieses Buches können – wie bei den 'Grundlagen der Didaktik' – die Übersichtlichkeit und die lesefreundliche Formulierung und Gestaltung der fachlichen Inhalte herausgestellt werden. Hier belegt das Buch, dass der Autor bei der Abfassung eines Lehr- und Studienbuchs didaktische Aspekte umzusetzen vermag. Inhaltliche Zuverlässigkeit der Informationen und nachvollziehbare Begründungen sind selbstverständlich."

Lehren & Lernen
ISBN 978-3-515-10002-1
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 2. , komplett überarbeitete und erheblich erweiterte Auflage
Copyrightjahr 2011
Verlag Franz Steiner Verlag
Umfang 312 Seiten
Abbildungen 59 Übersichten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch