Weltgeschichte

Weltgeschichte

24,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

"Weltgeschichte" bildet einen der dynamischsten Bereiche der internationalen Geschichtswissenschaft – und einen der vielgestaltigsten. Diese Anthologie zeigt mit Texten vor allem aus der jüngeren welthistorischen Forschung und Diskussion die thematische und methodische Bandbreite dieses Feldes.
In seiner Einleitung arbeitet Jürgen Osterhammel sieben Grundmotive der heutigen Beschäftigung mit Weltgeschichte heraus und verbindet sie mit einer Analyse der vorgestellten Studien, die er in ihren historiographischen Kontext einbettet. Dabei schürt er keine programmatischen Grabenkämpfe; vielmehr beweist der Band Skeptikern, wie sich "Weltgeschichte" sinnvoll schreiben lässt, und welche Fragestellungen und Forschungsansätze durch eine globale Dimension gewinnen können. Eine Auswahlbibliographie und ein Register runden die Sammlung ab.

"… einen nützlichen programmatischen sowie methodischen Einstieg zu einer noch zu konstruierenden Weltgeschichte."

Zeitschrift für Weltgeschichte 10, 2009/2

"Die Kollektion ist von Jürgen Osterhammel souverän eingeführt, multiperspektivisch, transdisziplinär, originell kompiliert, überaus anregend und durch eine nützliche Auswahlbibliografie abgerundet. Sie enthält fast ausnahmslos wertvolle "Basistexte", an denen kein Historiker vorbeikommt, der irgendwann die globale Dimension ins Auge fasst."

Rolf Walter, sehepunkte 9, 2009/9
Reihe Basistexte – Geschichte
Band 4
ISBN 978-3-515-09203-6
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2008
Umfang 274 Seiten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch