FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 28,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Christian-Georg Schuppe

Der andere Droysen

Neue Aspekte seiner Theorie der Geschichtswissenschaft

1. Auflage 1998.
109 S.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-07391-2

Kurztext

Der berühmteste theoretische Denker unter den Historikern des 19. Jahrhunderts erscheint in völlig neuem Licht. Schuppe tritt in eine scharfe Auseinandersetzung mit den geläufigen Lehrmeinungen und beweist stichhaltig, daß Droysen sich nicht auf Politik- und Ereignisgeschichte beschränkte, sondern ein sehr innovatives Konzept für eine moderne Gesellschaftsgeschichte entwarf. Wer sich künftig mit der Geschichte von Geschichtstheorie und Geschichtswissenschaft befaßt, kommt am "anderen Droysen" nicht vorbei.

Inhalt: Droysens Handlungstheorie – Strukturen, eigendynamische Prozesse und Droysens "Zweck der Geschichte" – Droysens moderne Konzeption einer Gesellschaftsgeschichte – Droysens Gedanken zu wissenschaftlicher Objektivität und der besonderen Perspektive jedes Historikers – Droysens Überlegungen zu den verschiedenen möglichen Formen der Darstellung von Geschichte

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Günther Schulz (Hrsg.)
Ordnung und Chaos
Trends und Brüche in der Wirtschafts- und Sozialgeschichte

...mehr

Klaus Bergdolt
Kriminell, korrupt, katholisch?
Italiener im deutschen Vorurteil

...mehr