Albrecht Riethmüller, Insa Bernds (Hg.), Michael Custodis (Hg.), Frank Hentschel (Hg.)

Annäherung an Musik

Studien und Essays
Albrecht Riethmüller, Insa Bernds (Hg.), Michael Custodis (Hg.), Frank Hentschel (Hg.)

Annäherung an Musik

Studien und Essays

72,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der Band vereint eine Auswahl repräsentativer Schriften zu zentralen Forschungsinteressen von Albrecht Riethmüller. Gegliedert in vier Rubriken, unterziehen die Texte fundamentale Konzepte der Musik einem prüfenden Blick, beleuchten historische und systematische Kernfragen der Musikphilosophie und gehen gesellschaftlichen und politischen Implikationen der Musikgeschichte nach. Sämtlichen Texten ist gemein, dass sie durch Betrachtung all dessen, was den Blick auf die Musik selbst verstellen könnte, diesen freizulegen versuchen.

Aus dem Inhalt

Stationen des Begriffs Musik — Musica naturalis — Logos und Diastema in der griechischen Musiktheorie — Programmmusik in der Ästhetik des 19. Jahrhunderts — Musikästhetik und musikalischer Genuss — Die Musik an der Grenze der ästhetischen Mimesis bei Georg Lukács — Wie über den Komponisten John Cage reden? — Die Musik zum Deutschlandlied — Johann Strauß und der Makel der Popularität — Fremdsprache Musik — Zarah Leander singt Bach — Nach wie vor Wunschbild: Beethoven als Chauvinist — Wagner, Brahms und die Akademische Fest-Ouvertüre

"... Riethmüller weckt eine unbändige Neugierde, seinen Weg der Annäherung an Musik mitzugehen, weil er mit seiner Komposition der Beiträge Fenster öffnet, die den Blick auf bislang verschwommene Sichtachsen schärfen. Ein sehr gelungener Weg."

Neue Musik Zeitung, 2008/1
ISBN 978-3-515-08957-9
Medientyp Buch - Gebunden
Auflage 1.
Copyrightjahr 2007
Umfang 363 Seiten
Abbildungen 11 s/w Abb.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch