FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 18,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Markus Nagel

Von der Stiftungsprofessur für Buch-, Schrift- und Druckwesen zum Institut für Buchwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

1. Auflage 2004.
48 S., 5 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-08499-4

Kurztext

Der Band bietet eine präzise Chronik der Geschichte des Instituts für Buchwissenschaft. Nagel beleuchtet die Entwicklung unter den Professoren Aloys Ruppel, Hans Widmann, Hans-Joachim Koppitz und Stephan Füssel und unternimmt eine eingehende Auswertung der einschlägigen Quellen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet ein Kapitel über die Lehrdruckerei des Instituts.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Hartmut Wulfram (Hrsg.)
Leon Battista Alberti: "Intercenales"
Eine neulateinische Kurzprosasammlung zwischen Antike und Moderne / Una silloge di brevi prose latine del Rinascimento / A collection of short Neo-Latin prose works between Antiquity and Modernity

...mehr

Laura Herr
"… dem Bankierstande das frühere Ansehen zurückzugewinnen"
Der Centralverband des Deutschen Bank- und Bankiergewerbes, 1901 bis 1933

...mehr