Der römische Kaiser und das Land am Nil

Kaiserverehrung und Kaiserkult in Alexandria und Ägypten von Augustus bis Caracalla (30 v. Chr. - 217 n. Chr.)

Der römische Kaiser und das Land am Nil

Kaiserverehrung und Kaiserkult in Alexandria und Ägypten von Augustus bis Caracalla (30 v. Chr. - 217 n. Chr.)

70,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Studien zum Kaiserkult im römischen Reich sind Legion – doch ausgerechnet die wichtige Provinz Ägypten blieb hier bisher ein Stiefkind der althistorischen Forschung. Dieser Band bietet erstmals sowohl eine chronologische Darstellung als auch eine systematische Analyse des Kaiserkults und der Kaiserverehrung im römischen Ägypten von Augustus bis Caracalla. Dabei geht es dem Autor nicht zuletzt um die Frage, ob die kultische und nichtkultische Verehrung des Kaisers der Legitimation der Fremdherrschaft auf der einen und der Identitätsstiftung der Bevölkerung auf der anderen Seite diente.

In chronologischer Reihenfolge beleuchtet Stefan Pfeiffer zunächst das Verhältnis der verschiedenen Kaiser zu Ägypten. Im zweiten Teil zeigt er die religiösen, kulturellen und gesellschaftlichen Strukturen, die dem Kaiserkult und der Kaiserverehrung zugrunde liegen. Außerdem untersucht er deren Ausdrucksformen und die Institutionen, die in diesem Kontext aufgebaut wurden.

"Pfeiffer has produced a very significant contribution to our understanding of how populations over the Roman Empire approached the matter of relating to their emperor."

Michael Peachin, Classical World 106, 2012/4

"Die Arbeit zeichnet sich durch einen flüssigen, gut lesbaren Stil aus. Sie zeigt die umfassenden und kritischen Quellenkenntnisse des Autors in allen im römischen Ägypten verwendeten Sprachen, die die hier vorgelegte Forschung auf eine gute Materialbasis stellen können. Aufgrund der erstmals umfassend vorgelegten Quellen zum römerzeitlichen ägyptischen Kaiserkult und zur Kaiserverehrung sowie der vielfach neuen Erkenntnisse wird das hier besprochene Werk sicherlich in zukünftigen Arbeiten über Kaiserkult im Imperium Romanum wie in Ägypten in der Römerzeit Beachtung finden müssen. Das Werk ist auf gutem Papier gedruckt, stabil gebunden und mit 67 € auch preislich angemessen."

Jan Moje, Bryn Mawr Classical Review, 2011.07.20
Reihe Historia – Einzelschriften
Band 212
ISBN 978-3-515-09650-8
Medientyp Buch - Gebunden
Auflage 1.
Copyrightjahr 2010
Umfang 378 Seiten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch