François Paychère (Hg.), François Paychère (Hg.)

Herausforderungen an das Recht am Ende des 20. Jahrhunderts

Vorträge der Tagung der Schweizerischen Sektion der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie vom 24.–25. November 1994 in Genf
François Paychère (Hg.), François Paychère (Hg.)

Herausforderungen an das Recht am Ende des 20. Jahrhunderts

Vorträge der Tagung der Schweizerischen Sektion der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie vom 24.–25. November 1994 in Genf

32,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Aus dem Inhalt:
Ethik und Recht / Éthique et droit: M. A. Niggli / M. Amstutz: Recht als Amoral — P. Ulrich: Die Zukunft der Marktwirtschaft: neoliberaler oder ordoliberaler Weg? Eine wirtschaftsethische Perspektive — T. Mastronardi: Die Befreiungsjurisprudenz — F. Paychère: Quelques réflexions sur les fondements théoriques des juridictions constitutionnelles — P. de Laubier: Éthique sociale et loi naturelle — Souveränität und Staatsbürgerschaft / Souveraineté et citoyenneté: H. Kleger: Transnationale Staatsbürgerschaft oder: Läßt sich Staatsbürgerschaft entnationalisieren? — W. Lesch: Staatsbürgerschaft und Einwanderungspolitik — S. Zurbuchen: Braucht der liberale Staat den Patriotismus? — Rechtsquellen / Sources du droit: P. Häberle: Wandlungen der Rechtsquellen im Spiegel der Verfassungsentwicklungen in Osteuropa — P. Engel: Vers un droit sans lois ni juges? — F. Dolder: Zur Normativität von Regeln der Technik
Reihe Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie – Beihefte
Band 62
ISBN 978-3-515-06684-6
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 1995
Umfang 170 Seiten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch, Französisch