Struktur von Variation zwischen Individuum und Gesellschaft

Akten der 14. Bayerisch-Österreichischen Dialektologietagung 2019

Struktur von Variation zwischen Individuum und Gesellschaft

Akten der 14. Bayerisch-Österreichischen Dialektologietagung 2019

86,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar, sofort per Download

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes widmen sich der Untersuchung von Dialekten und der sprachlichen Variation in Bayern, Österreich, Südtirol und angrenzenden Gebieten sowie den bairischen oder fränkischen Sprachinseln in der Welt. Der Fokus liegt auf der Struktur von Variation zwischen Individuum und Gesellschaft, insbesondere auf Fragen nach der Systematik dialektaler und regiolektaler Variation, dem Verhältnis von intra- und interindividueller Variation sowie Wahrnehmungen von und Einstellungen zur Variation.

Die Beiträge bieten so einen umfassenden Überblick über die aktuelle Forschung in der bayerisch-österreichischen Dialektologie. Thematisch umfassen sie außer der Morphologie, Syntax, den Sprachwahrnehmungen und Spracheinstellungen auch den Sprachkontakt, den Sprachvergleich sowie die Sprachgeschichte und den Sprachwandel.

Reihe Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik – Beihefte
Band 189
ISBN 978-3-515-13359-3
Medientyp E-Book - PDF
Copyrightjahr 2022
Umfang 492 Seiten
Abbildungen 64 s/w Abb., 7 farb. Abb., 57 s/w Tab., 27 s/w Karten
Sprache Deutsch
Kopierschutz mit digitalem Wasserzeichen