FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 37,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Astrid Schürmann (Hrsg.)

Physik / Mechanik

1. Auflage 2005.
236 S., 5 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-08742-1

Kurztext

Die neuen Entwicklungen in der Wissenschaftsgeschichte der letzten 20 Jahre sind inzwischen auch für die Untersuchung der antiken Wissenschaften fruchtbar gemacht worden. Der Sammelband stellt dies anhand der Physik dar, die als moderne Wissenschaft zwei zentrale Wissensgebiete der antiken Philosophie sowie der angewandten mathematischen Wissenschaften vereint, die antike Naturwissenschaft und die Fachdisziplin der Mechanik.

Die Autoren und Autorinnen zeigen in ihren Beiträgen, daß gerade das Verhältnis von eher theoretischer Wissenschaft und angewandter Praxis ein besonders spannendes ist. Als "Brückenkopf" zwischen beiden Bereichen wird hier die antike Umweltforschung präsentiert.
Die Texte wenden sich neben dem Fachpublikum besonders an interessierte, aufgeschlossene LeserInnen anderer Interessensgebiete, die sich einen Eindruck der neuesten Forschungen verschaffen möchten, und sind daher allgemein verständlich und nachvollziehbar geschrieben.

Mit Beiträgen von:
Astrid Schürmann, Gottfried Heinemann, René Kayser, Helen S. Lang, Christian Pietsch, Holger Sonnabend, Burkhard Meißner, Hermann J. Kienast:, Dennis L. Simms, Philippe Fleury, Karin Tybjerg

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Georgios P. Tsomis
Quintus Smyrnaeus
Kommentar zum siebten Buch der Posthomerica

...mehr