FSV
Franz Steiner Verlag
Home>eLibrary>E-Books für Bibliotheken

Bereits seit 2014 steht Ihnen mit der eLibrary die gesamte Bandbreite unseres Buchprogramms auch in digitaler Form zur Verfügung. Nach einem umfassenden Relaunch der eLibrary 2017 profitieren Bibliotheken und ihre Nutzer von zahlreichen technischen Neuerungen und Vorteilen, u.a.:
– Kaufmodell: dauerhafter und unbegrenzter Zugang zu den erworbenen E-Books
– Soziales DRM ohne Einschränkungen für die Nutzer
– Pick & Choose-Option ohne Mindestbestellmenge
– Einfache Metadatenlieferung über OCLC
– Intelligente Suchfunktion

Überzeugen Sie sich von unserer E-Book-Lösung für Ihre Bibliothek! Schon jetzt stehen Ihnen über 1000 digitale Titel zur Verfügung, laufend ergänzt durch Neuerscheinungen und ausgewählte Backlist-Titel.

Das Angebot

Für nähere Informationen zum Angebot für Bibliotheken wechseln Sie bitte zur >> Bibliothekars-Seite auf der eLibrary. Dort finden Sie:
– Aktuelle Listen der verfügbaren Titel und Pakete im Excel-Format
– Eine Übersicht der Kaufmodelle und Konditionen
– Informationen zum Testzugang für Bibliothekare

Ihr Ansprechpartner

Für Informationen zu den Paketen und Preisen oder für ein individuelles Angebot steht Ihnen Paul Osborn gerne zur Verfügung:
Mobil: 0049 (0)170 / 322 93 73
E-Mail: posborn@steiner-verlag.de

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Druckfrisch!

Immacolata Amodeo (Hrsg.), Christiane Liermann Traniello (Hrsg.), Matteo Scotto (Hrsg.)
60 anni di Unione politica / 60 Jahre politische Union
Prospettive italo-tedesche / Deutsch-italienische Perspektiven

...mehr

Patrick Rössler, Klaus Kamps, Gerhard Vowe
Weimar 1924: Wie Bauhauskünstler die Massenmedien sahen / How Bauhaus artists looked at mass media
Die Meistermappe zum Geburtstag von Walter Gropius / The Bauhaus masters’ gift portfolio for Walter Gropius

...mehr