FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Titel Orientalistik

EUR 72,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Karl-Heinz Everding (Bearb.)

Tibetische Handschriften und Blockdrucke

Teil 14: (Die mTshur-phu-Ausgabe der Sammlung Rin-chen gter-mdzod chen-mo, nach dem Exemplar der Orientabteilung, Staatsbibliothek zu Berlin – Preussischer Kulturbesitz, Hs or 778, Bände 51 bis 63)

1. Auflage 2008.
XLI, 320 S.
2 Taf. m. 6 Abb., Leinen
ISBN 978-3-515-07348-6

Kurztext

Mit dieser Arbeit wird die fünfbändige Beschreibung des Rin-chen gter-mdzod, der umfangreichsten Werksammlung tibetischer apokrypher Schriften (gter-ma), abgeschlossen. Sie eröffnet auch dem nicht-tibetisch sprechenden Interessenten erstmals einen Zugang zu diesen kaum erforschten Werken, die maßgeblich von Schatzfindern (gter-ston) der rNying-ma-pa-Schule, der ,Schule der Alten‘, hervorgeholt wurden.
Der Band beschreibt vornehmlich Werke der Gattung ,Stufenweg zur Erleuchtung‘ sowie die Werke der Anuyoga und Atiyoga-Klasse (rdzogs-chen), der beiden höchsten Fahrzeuge dieses Lehrsystems, und vermittelt anhand detaillierter Beschreibungen einen Einblick in die von mystischen und esoterischen Konzeptionen geprägte Vorstellungswelt der tibetischen Schatzliteratur.

Nach oben