FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Home>Programm>Bücher>Reihen A–Z

Reihen A–Z / Series A–Z

Backlist-Titel aus schon länger abgeschlossenen Reihen, die hier nicht mehr gelistet sind, finden Sie über die >> Suchfunktion und in den Titellisten des jeweiligen Fachbereichs.

For backlist titles of series that are already completed for a while, please use the >> search function and the title lists of the respective subject area.

ISSN 2191-7620

Herausgegeben von Clemens Wischermann und Katja Patzel-Mattern.

In den Perspektiven der Wirtschaftsgeschichte erscheinen Bücher, die neue Erkenntnisse über wirtschaftliches Handeln und wirtschaftliche Strukturen in der 'ökonomischen Moderne' vorstellen. Sie nehmen den Zeitraum seit dem 18. Jahrhundert bis nahe an die Gegenwart in den Blick. Dabei betonen die Publikationen besonders die geschichtliche Prägung ökonomischer Akteure und Institutionen.

Die Perspektiven der Wirtschaftsgeschichte vertreten einen theoriegeleiteten Ansatz. Ihr Ziel ist es, durch die Integration kulturwissenschaftlicher Konzepte ökonomisches und geschichtswissenschaftliches Denken zusammenzuführen. Auf diese Weise tragen die Publikationen der Reihe zur Profilierung der cultural economy bei. Die Position der Wirtschaftsgeschichte im Wettstreit historischer Erklärungsmodelle soll gestärkt und neue Sichtweisen auf die Entwicklung von Ökonomie und Gesellschaft bis in die heutige Zeit befördert werden.

Nach oben