Reihen A–Z

Erika Simon (Hrsg.), Cay Lienau (Hrsg.), Eckart Olshausen (Hrsg.), Holger Sonnabend (Hrsg.)

Orbis Terrarum 10 (2008-2011)

Orbis Terrarum
Band 10

2012.
260 S., 15 s/w Abb., 15 s/w Tab. 7 Ktn., Kartoniert

€ 110,00
Vorzugspreis bei Bezug zur Fortsetzung: € 98,60
für Mitglieder Ernst-Kirsten-Gesellschaft: € 88,20

ISSN 1385-285X

Abstract

Inhalt

Jochen Haas:
Realer und fiktiver Ort im altenglischen Gedicht The Ruin. Einige Bemerkungen zu einer literarischen Beschäftigung mit römischer Architektur im frühmittelalterlichen England

Tatiana Ivleva:
British military units and the identity of British-born recruits in the Roman army, between the first and third centuries AD

Peter Kehne:
Cheruskerstudien I: Zur geographischen Lage und innergermanischen Machtsphäre des Cheruskerstammes von ca. 55 v.Chr. bis ca. 100 n.Chr.

Yves Löbel:
Die Grenzziehung bei der Aufteilung Akarnaniens im 3. Jh. v.Chr.

Cameron McPhail / Robert Hannah:
Eratosthenes’ Perception of the Caspian Sea: A Gulf or an Inland Sea?

Barbara Sielhorst:
Zwischen Tradition und Innovation. Ergebnisse einer Reise zu den hellenistischen Agorai im Westen Kleinasiens

Literaturbericht

Nach oben