FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Home>Programm>Bücher>Reihen A–Z

Reihen A–Z / Series A–Z

Backlist-Titel aus schon länger abgeschlossenen Reihen, die hier nicht mehr gelistet sind, finden Sie über die >> Suchfunktion und in den Titellisten des jeweiligen Fachbereichs.

For backlist titles of series that are already completed for a while, please use the >> search function and the title lists of the respective subject area.

Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 44,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Michael Matheus (Hrsg.)

Reformation in der Region

Personen und Erinnerungsorte

2018.
212 S., 38 s/w Abb., 13 farb. Abb., 3 s/w Tab.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-12045-6

Kurztext

Mit dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation 2017 rückte dieses historische Ereignis mit all seiner Aktualität für die Gegenwart erneut ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes tragen dem mit ihren Beiträgen Rechnung: Der Fokus liegt dabei auf kulturhistorischen Themen der Reformationszeit und der rheinland-pfälzischen Reformationsgeschichte. Neben bedeutenden Städten wie Worms und Speyer werden auch Einzelpersonen wie Franz von Sickingen und Ulrich von Hutten in den Blick genommen, die für die Reformationsgeschichte auf dem Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz eine wichtige Rolle gespielt haben. Auf diese Weise gelingt es, nicht nur den Verlauf und den Charakter der Reformation in Rheinland-Pfalz anschaulich darzustellen, sondern auch einen Einblick in die Erinnerungskultur vor Ort zu geben.

> E-Book (pdf)

> Titelinformation (pdf)

Rezensionen

"Der Sammelband, der […], gut lesbar, inhaltlich wie sprachlich ein durchweg hohes Niveau erreicht, erfüllt facettenreich die gestellte Aufgabe, Rheinland-Pfalz im Umfeld von Lutherdekade und Reformationsjubiläum interdisziplinär als einen Ereignis- und Handlungsraum der Reformationsgeschichte zu erschließen."
Peter Arnold Heuser, Rheinische Vierteljahrsblätter 83, 2019

Nach oben