FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Home>Programm>Bücher>Reihen A–Z

Reihen A–Z / Series A–Z

Backlist-Titel aus schon länger abgeschlossenen Reihen, die hier nicht mehr gelistet sind, finden Sie über die >> Suchfunktion und in den Titellisten des jeweiligen Fachbereichs.

For backlist titles of series that are already completed for a while, please use the >> search function and the title lists of the respective subject area.

ISSN 0941-0597

Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Washington, DC. Herausgegeben von Elisabeth Engel, Axel Jansen, Jan C. Jansen, Simone Lässig und Claudia Roesch.

The German Historical Institute (GHI) Washington is a center for the advanced study of history. Since 1992, the Institute's book series Transatlantic Historical Studies (THS) has provided a venue for research on transatlantic history and American history from early modern times to the present. Works span the entire range of research fields from political and diplomatic history to gender history, transnational history, and postcolonial history. The THS is a forum for thematic and methodological innovation and it has long been a major platform for German specialists in US and transatlantic history. Manuscripts are peer-reviewed. The series publishes books written in either English or German.

---

Die Transatlantischen Historischen Studien sind eine Schriftenreihe des Deutschen Historischen Institutes in Washington, DC. Sie veröffentlichen Studien auf dem Gebiet der transatlantischen Beziehungen oder der Nordamerikaforschung von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Die bislang erschienenen Arbeiten reichen von kulturhistorischen über diplomatiegeschichtliche bis zu biographischen Untersuchungen. Historische Vergleiche finden sich ebenso wie detaillierte Fallstudien.

Eingehende Manuskripte werden in einem peer review-Verfahren bewertet und von der Redaktion betreut. Eingesendet werden können alle Manuskripte, die sich mit den oben genannten Themenbereichen befassen. Publikationssprachen sind Deutsch und Englisch.

>> Transatlantische Historische Studien Stylesheet engl. (pdf)

Nach oben