FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Home>Programm>Bücher>Reihen A–Z
EUR 74,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Udo Schickhoff

Die Degradierung der Gebirgswälder Nordpakistans

Faktoren, Prozesse und Wirkungszusammenhänge in einem regionalen Mensch-Umwelt-System

1. Auflage 2002.

Gebunden
ISBN 978-3-515-07572-5

Kurztext

Im Rahmen des interdisziplinären Schwerpunktprogramms „Kulturraum Karakorum“ (CAK) der Deutschen Forschungesgemeinschaft, das sich die Analyse der Beziehung Mensch-Umwelt-Kultur in den pakistanischen Nordgebieten (Northern Areas) zum Ziel gesetzt hat, fand diese Forschungsreise in den nordpakistanischen Hochgebirgsraum statt.

Während der ersten CAK-Projektphase (1989–1991) drängte sich mit der Problematik der Gebirgswaldnutzung und -degradierung in den Northern Areas sehr schnell ein Themenkomplex zur Bearbeitung auf, der sämtliche Teilprojekte der an CAK beteiligten Disziplinen berührte und der in bezug auf den Wandel von Mensch-Umwelt-Beziehungen in der Region von zentraler Bedeutung zu sein schien.

Die Ausführungen zu dieser Problematik basieren auf 12-monatigen Feldstudien, die von 1992 bis 1994 in Nordpakistan durchgeführt wurden. Ergänzende Forschungsaufenthalte in der India Office Library & Records in London sowie in zahlreichen pakistanischen und deutschen Bibliotheken und Instituten runden die Datenaufnahme ab.

"Die Arbeit beeindruckt durch den Umfang des Datenmaterials, das unter schwierigen und nicht ungefährlichen Bedingungen im Gelände zusammengetragen wurde, minutiöse Auswertung der Daten und überzeugende Verknüpfung der waldökologischen und politisch-ökologischen Teile dieser Arbeit. Sie beweist, dass die Integration von natur- und sozialwissensschaftlichen Ansätzen, die in der Geographie immer wieder gefordert wird, nicht Lippenbekenntnis bleiben muss, sondern einen gangbaren Weg darstellt." Erdkunde

"…the illustration of the forest degradation in North Pakistan by Udo Schickhoff is very impressive. Especially by the interdisciplinary approach the author enlightens the complex cross-linkage and acting mechanisms between the ecological conditions and the socio-economical reasons of the recent destruction of the mountain forests in Pakistan." Phytocoenologia

Nach oben