FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Titel Alte Geschichte

Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 54,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Peter Funke (Hrsg.), Matthias Haake (Hrsg.)

Greek Federal States and Their Sanctuaries

Identity and Integration

2013.
244 p., 6 b/w ill.
hard cover
ISBN 978-3-515-10307-7

Kurztext

In ancient Greece, religion and politics were inextricably linked. This symbiosis manifests itself particularly clearly in Greek sanctuaries as locations of both cult practices and political activities. A colloquium held at Münster aimed at analysing the formative function of trans-regional sanctuaries in mainland Greece and on the Greek islands in the genesis and legitimisation of political order in Greek tribal alliances and federal states from the Archaic down to the Hellenistic period.

Religion und Politik waren im antiken Griechenland auf das Engste miteinander verwoben. Besonders deutlich manifestiert sich diese Symbiose in griechischen Heiligtümern als Orten kultischer Handlungen und zugleich politischen Agierens. Das Münsteraner Kolloquium analysiert die formative Funktion überregionaler Heiligtümer in Griechenland und der griechischen Inselwelt bei der Genese und Legitimation von politischer Ordnung in griechischen Stammesbünden und Bundesstaaten von der archaischen bis in die hellenistische Zeit.

Rezensionen

"…an important contribution to the subject of the relation between Greek federal entities and their common religious shrines."
Gianluca De Martino, Arctos 50, 2016

Dieser Band wurde außerdem rezensiert von:

Vinciane Pirenne-Delforge, Bryn Mawr Classical Review, 2015.10.03

Emily Mackil, The Classical Review 67, 2017/2

Gian Franco Chiai, Athenaeum 105, 2017/1

Thomas Corsten, Historische Zeitschrift 301, 2015

Madalina Dana, L’Antiquité Classique 84, 2015

Guy Meyer, Histara – les comptes rendus, 27.05.2015

Ryszard Tokarczuk, Electrum 21, 2014

Nach oben