FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 36,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Michael Salewski (Hrsg.), Ilona Stölken-Fitschen (Hrsg.)

Moderne Zeiten

Technik und Zeitgeist im 19. und 20. Jahrhundert

1. Auflage 1994.

Kartoniert
ISBN 978-3-515-06521-4

Kurztext

"Die in diesem Band versammelten Studien sind wichtige Beiträge zur Geschichte der Technikrezeption in Deutschland im 19. und 20. Jh., nicht zuletzt weil sich in ihnen immer wieder Fragen stellen, die uns auch über das 20. Jh. hinaus beschäftigen werden." Historisches Jahrbuch

Aus dem Inhalt:
Peter Lundgreen: Das Bild des Ingenieurs im 19. Jahrhundert
Hermann Glaser: Das deutsche Bürgertum. Zwischen Technikphobie und Technikeuphorie
Gerhard Plumpe: Technik als Problem des Literarischen Realismus
Joachim Radkau: Technik im Temporausch der Jahrhundertwende
Michael Salewski: Technik als Vision der Zukunft um die Jahrhundertwende
Heinrich Walle: Technikrezeption der militärischen Führung in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert
Wolfgang von Löhneysen: Technik als Motiv und Problem. Bilder der Jahrhundertmitte
Ilona Stölken-Fitschen: Der verspätete Schock – Hiroshima und der Beginn des atomaren Zeitalters
Dietmar Klenke: Die deutsche Katastrophe und das Automobil - Zur „Heils“geschichte eines nationalen Kultobjekts in den Jahren des Wiederaufstiegs
Jens Hohensee: Und sonntags wieder laufen... Die erste „Ölkrise“ 1973/74 und ihre Perzeption in der Bundesrepublik Deutschland
Wolfgang Sachs: Der blaue Planet. Zur Zweideutigkeit einer modernen Ikone
Heiner Hastedt: Zur ethischen Steuerbarkeit der Technikentwicklung in der Moderne

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Marion Romberg
Die Welt im Dienst des Glaubens
Erdteilallegorien in Dorfkirchen auf dem Gebiet des Fürstbistums Augsburg im 18. Jahrhundert

...mehr